Aktuelles

Bläserklasse begeistert bei Grundschulfest

Die Bläserklasse des Musikvereins konnte am 20. Mai beim Schulfest der Linden-Grundschule Weroth ihr Können unter Beweis stellen. Mit den Liedern „Oh when the saints“, „Hänsel und Gretel“, „Sweetly sleeps the donkey“ und „Skip Tommy Lou“ begeisterten unsere jungen Musikerinnen und Musiker das Publikum. Seit September 2016 lernen die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse ihr jeweiliges Instrument und das Musizieren in der Gruppe. Wer sich für unser Projekt Bläserklasse interessiert, ist herzlich eingeladen, eine der Probenstunden zu besuchen. Diese finden donnerstags ab 17:30 Uhr im Foyer der Ollmerschhalle in Hundsangen statt. Gerne können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden.

Auftritt der Bläserklasse am Grundschulfest in Weroth.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Der Vorstand des Musikverein Hundsangen e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 17. März 2017, in das Foyer der Ollmersch-Halle, Günterstraße 15, 56414 Hundsangen ein.

Beginn ist um 20:00 Uhr.

 

TAGESORDNUNG:

TOP 1.   Begrüßung durch den Geschäftsführer-Vereinsführung

TOP 2.   Totenehrung

TOP 3.   Bericht des Schriftführers

TOP 4.   Bericht des Jugendwartes

TOP 5.   Bericht des Geschäftsführers-Finanzen

TOP 6.   Bericht der Kassenprüfer

TOP 7.   Entlastung des Vorstandes

TOP 8.   Neuwahlen

TOP 9.   Verschiedenes

 

Zusatzanträge zur Tagesordnung bitten wir bis 8 Tage vor der Jahreshauptversammlung an den Geschäftsführer-Vereinsführung, Mario Wagenbach zu senden

 

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und verbleiben mit den besten Grüßen

 

Der Vorstand

 

Neue Bläserklasse gegründet

Der Musikverein Hundsangen hat nach den Sommerferien erfolgreich das neue Projekt

Bläserklasse gestartet. Innerhalb dieses Projekts erhalten die Kinder die Möglichkeit, ein

Musikinstrument ihrer Wahl zu erlernen. Für die Dauer von einem Jahr musizieren die Kinder

regelmäßig in der Bläserklasse. Dabei üben sie verschiedene Musikstücke und lernen, sich

mit ihrem Instrument in einem Orchester einzubringen.

Die Schüler erwerben grundlegende musikalische Fähigkeiten und sind von Anfang an Teil

eines Orchesters. Das motiviert die Kinder, unterstützt sie beim Erlernen ihres Instruments

und stärkt den Gruppenzusammenhalt.

Die erste Probe der neuen Bläserklasse fand bereits am 01. September 2016 statt, an dem

die Kids ihre neuen Instrumente stolz in Empfang nehmen durften. Insgesamt haben sich 13

Kinder des 3. und 4. Schuljahres der Grundschulen in Hundsangen und Weroth für die neue

Bläserklasse angemeldet. Die angehenden Jungmusikanten haben sich für folgende

Instrumente entschieden:

  • 3 Klarinetten
  • 3 Saxophone
  • 1 Euphonium
  • 3 Trompeten
  • 3 Flöten

Die Instrumente werden vom Verein über das Bläserstudio Koblenz zur Verfügung gestellt.

 

Den Ersten Auftritt haben die Kinder bereits am kommenden Sonntag (25.09.2016) auf dem

Konzert des Musikverein Hundsangen. Dieses startet ab 15:00 Uhr mit Kaffee und

Kuchen. Um 17:00 Uhr beginnt dann das Konzert.

Wie alle Orchester des Musikvereins, wird auch die neue Bläserklasse von Renate Meffert

geleitet.

Die angehenden Musiker, hochmotiviert und mit voller Vorfreude, bei der Instrumenten-übergabe.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Hundsangen e.V.